Dank der Integration in führende ERP-Systeme stehen digital archivierte Belege direkt in der bekannten ERP-Oberfläche zur Verfügung – mitsamt allen Stammdaten. Das vereinfacht die Recherche und beschleunigt die Prozesse. Diese Lösung integriert sich vollständig in das bestehende ERP-System. So lassen sich ERP-Belege bequem revisionssicher und rechtskonform archivieren und in digitalen Akten organisieren. ERP-Dokumente stehen inklusive aller Stamm- und beschreibenden Daten im digitalen Archiv zur Verfügung und lassen sich bequem und schnell wiederfinden. Und das bei absolut transparentem Überblick über den gesamten Prozess der Wertschöpfung. Die zentrale Vorhaltung aller kaufmännischen Belege (inklusive Journalen, Afa- oder Saldenlisten) reduziert zudem Kosten und Risiken.

ANWENDERFREUNDLICHKEIT

  • Bequemes Arbeiten in der gewohnten ERP-Oberfläche
  • Einfache Recherche und ganzheitliche Sicht auf Akten und abhängige Dokumente
  • Zugriff auch auf Nicht-ERP-Dokumente wie z. B. E-Mails
  • Aufruf aller Archivinformationen inklusive Stammdaten direkt aus dem ERP-System heraus

TECHNISCHE HIGHLIGHTS

  • Anbindung an das ERP-System über Standardschnittstellen
  • Geringer Einführungsaufwand und transparente Kostenplanung, da etablierte Standardlösung
  • Geringer Schulungsaufwand, da die Lösung in die gewohnte Anwenderoberfläche integriert wird Einfache Integration in alle führenden ERP-Systeme (z. B. SAP, Sage Software oder Microsoft Dynamics NAV)

Ein Beispiel:

  • Belege und Metadaten werden beim Druck im Dynamics NAV/AX im Hintergrund an das Archivsystem übergeben.
  • Aktenstrukturen werden erstellt oder aktualisiert und die Verschlagwortung wird automatisch vorgenommen.
  • Sind von anderen Anwendern bereits Dokumente abgelegt worden, so sind diese in Dynamics NAV/AX unmittelbar einsehbar.

Sämtliche Akteninhalte können direkt aus Dynamics NAV/AX heraus eingesehen werden.

  • Etwaige Zusatzdokumente werden via Drag & Drop einfach zur bestehenden Akte hinzugefügt.

 

Optimierte Eingangsrechnungsprozesse

Die Integration von d.3ecm in Dynamics NAV und Dynamics AX ist ein d.link Produkt und bietet die perfekte Basis, um die Eingangsrechnungsprozesse im Unternehmen zu optimieren und Prozesskosten einzusparen.

Dank unserer langjährigen Erfahrung bietet wir Ihnen alles aus einer Hand:

Eingangsprozess

Freiräume für Mitarbeiter:

  • Reduzierung von Transportwegen durch zentrale Datenhaltung
  • Reduzierte manuelle Erfassung
  • Vollständige Informationsobjekte durch vollautomatische Aktenbildung
  • Reduzierter Rechercheaufwand

Unsere Integration motiviert:

  • Arbeiten in der gewohnten Dynamics NAV/AX Umgebung – ein Verlassen der Anwendung ist nicht notwendig
  • Kein Gewöhnen an zusätzliche Benutzeroberflächen – alle Anwender im Unternehmen arbeiten mit der gleichen webbasierten ECM-Oberfläche
  • Perfekte Voraussetzungen für die Optimierung weiterer Prozesse, wie z.B. Eingangsrechnungssverarbeitung

Produktanfrage